Ashes of CreationNeuigkeiten

Diener der Verdammten – Die Erschaffung der verfluchten Verfolger

Keine Kommentare

Verras Land steckt voller magischer Energie. Unzählige Zauberer und Magier haben große Anstrengungen unternommen, um diese scheinbar grenzenlose Quelle des Potenzials ohne Erfolg zu erschließen. Ein bestimmter Magier suchte nach einem Mittel, um den Willen gewöhnlicher Kreaturen zu biegen und gleichzeitig ihre Kampffähigkeiten zu stärken. Zahlreiche Experimente brachten wenig Erfolg und in ihrer wachsenden Frustration begann sie, auf dunklere Energien als Kanal zurückzugreifen.

Ashes of Creation die Erschaffung der verfluchten Verfolger

Letztendlich wurden ihre Bemühungen belohnt. Sie wählte eine erstaunliche Katze aus Verras weitläufigen Ebenen als Grundlage für dieses Experiment, da die Katze stolz und dennoch grausam ist. Nach stundenlangen dunklen Beschwörungsformeln und Ritualen sahen jenseitige Wesenheiten es als angebracht an, die Kreatur mit ihrer Energie zu erfüllen. Als die Kreatur aus ihrem Gehege trat, war das, was einst eine Pelzmähne war, jetzt ein Schock von glitzernden Federn von der Spitze bis zum Schwanz. In seinem ganzen Körper zeichneten sich kränklich dunkle Bänder ab.

Während sein Gesichtsausdruck angemessen furchterregend war, wurde seine Boshaftigkeit dreimal verstärkt. Es würde mit blendender Geschwindigkeit, mit ausgestreckten Krallen und Zähnen hervorbrechen und versuchen, jedes Wesen zu verstümmeln, das es für eine Bedrohung hielt. Das Biest würde nicht zögern und auch nicht aufhören, über Risiken nachzudenken. Nur seinem Herrn würde er jedem Befehl gehorchen. Der Dunkle Magier bemerkte jedoch, dass die Kreatur in der Tat ängstlich werden würde, wenn ihre mörderischen Tendenzen nicht gestillt würden.

Mit dem Erfolg der Magierin wiederholte sie den Prozess und schuf immer mehr dunkle Diener. Leider zog die inzwischen berüchtigte Yula die Verdammte mit all dieser Macht beträchtliche Aufmerksamkeit auf sich, und nicht wenige Söldner und Abenteurer kamen, um ihre Herrschaft zu beenden. Schließlich fiel sie, aber ihre Forschungen wurden eingestellt, und es begann sich langsam zu vermehren, trotz der Versuche, die Ausbreitung von dunklem Wissen zu unterdrücken. Jahre später ist es selten, einen Zauberer zu treffen, der nichts von dem verfluchten Lader und den oben genannten Methoden seiner Erschaffung gehört hat.

, , , , ,
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü